• 2.0 von 5 Sternen

    Apple Remote Fernbedienung

    • Geschrieben von aus Berlin

    Die Fernebedienung ist ja im großen und ganzen toll. Liegt gut in der Hand und ist super leicht. Aber, und das ist für mich das größte Manko, alle MacBook's ab der Late Version 2009 können mit dieser Fernbedienung nicht mehr arbeiten, weil diese keinen Infrarotsensor mehr haben.
    Großes Manko und das sicher nicht nur für mich!

    283 von 363 Personen fanden dies nützlich

  • 2.0 von 5 Sternen

    form follows function

    • Geschrieben von aus Hambach

    Das Design sowie die Umsetzung, eine Fernbedienung in ein nahtloses Gehäuse zu packen ist toll - jedoch wars das auch schon für mich, denn im Vergleich zum weissen Vorgängermodell ist die Bedienbarkeit wirklich enttäuschend!

    - Der Druckpunkt der Tasten ist zu weich. Man bekommt nur schwer eine Rückmeldung.
    - Die Ertastbarkeit des Steuerkreises ist im Vergleich zum Vorgänger ein Rückschritt, da bündig und nicht erhöht! (Stichwort: intuitive Bedienung!).
    - Die FB liegt nicht gut in der Hand, sie ist zu dünn. Mann hat fast den Eindruck, sie würde sich beim Drücken der Tasten verformen. Das liegt im übrigen daran, dass sie in der Hand nicht richtig zu fixieren ist und einfach wegkippelt.

    Insgesamt rate ich vom Kauf ab.
    Dann lieber den weissen Vorgänger, auch wenn dieser nicht so gut zum aktuellen Alu-Design passt. Ich vergebe zwei Sterne für das Design und die Umsetzung des nahtlosen Gehäuses. Die Funktionalität hat mich entgegen meiner anfänglichen Euphorie nicht überzeugt.

    7 von 14 Personen fanden dies nützlich