• 5.0 von 5 Sternen

    Cool

    • Geschrieben von aus Hamburg

    Ich muss schon sagen die Tastatur ist voll cool.

    11 von 38 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Die allerbeste Tastatur die es gibt !!!

    • Geschrieben von aus Neuhardenberg

    Ich fand die Tastatur vorher schon toll, aber jetzt haben wir einen iMac und da fand ich sie dann noch viel besser.
    Die Tastatur ist echt flach und vor allem ist sie aus alu und sehr robust.
    Für mich ist es echt die beste Tastatur die es gibt und viel besser als alle Windows-Tastaturen die ich je gesehen habe.

    20 von 31 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Benutzung mit iOS 4.2

    • Geschrieben von aus Kevelaer

    Ich benutze die Tastatur für meinen iPod touch 4g (iOS 4.2) und muss sagen das sie damit wunderbar läuft!

    430 von 555 Personen fanden dies nützlich

  • 1.0 von 5 Sternen

    Gerät ist für Ipad leider ungeeignet

    • Geschrieben von aus Vreden

    Ich gebe zu, es sieht stylisch aus. Verarbeitung, Connect... Alles prima. Nur surfen per Safari geht nicht. Es gibt keine Möglichkeit einen Vorschlag aus der Dropdown-Googlebox des Safari auszuwählen. Man muss leider wieder per Touch agieren.
    Insofern: leider unnötig und wenig hilfreich.

    Auf dem normalen Win 7- Notebook fehlt mir dann auf einmal das Größer- und Kleiner -Zeichen. Ansonsten dort ok, aber nun leider die ungeplante Verwertung der Lieferung.

    14 von 68 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Eine bessere Tastatur gibt es einfach nicht.

    • Geschrieben von aus Schwäbisch Gmünd

    Ich hatte schon einige Tastaturen damals noch mit Windows, welche aus verschiedensten Preisklassen waren - aber keine von diesen, auch nicht diese die sogar teurer waren als das Apple Wireless Keyboard kann hier mithalten.

    Ich bin total verliebt und würde diese nie wieder hergeben. Es fühlt sich einfach robust und stabil an, die Tastengröße ist genau richtig und das Design ist einfach unschlagbar.

    Als ob ich sie endlich gefunden habe, die Tastatur meines Lebens :D^^

    Ein großes Lob an den Designer und macht bitte weiter so. Ich habe jetzt schon 2 davon bestellt, eine für mein iPad mobil und die andere für meinen Mac zu hause. :D

    16 von 21 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Top Gerät

    • Geschrieben von aus Berlin

    Funktioniert immer und ist sparsam im Stromverbrauch.
    Gibts nichts zu meckern (was man keinesfalls von allen Apple Gerätschaften behaupten kann...).

    8 von 12 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    --> Traumhaft <--

    • Geschrieben von aus Sundern

    Das Apple Wireless Keyboard ist die beste Tastatur, die ich in meiner PC-Laufbahn unter den Fingern hatte.
    Sie sieht nicht nur sensationell gut aus, nein, sie hat auch einen sehr leichten Anschlag, der das Schreiben zu einer Wucht macht.

    In naher Zukkunft werde ich nun alle Rechner im Haus mit dieser Tastatur bestücken.

    Als kleiner Nachteil ist die mangelhafte Dokumentation für den Anschluss an einen Windows-PC zu sehen. Hier sollte nachgebessert werden.

    9 von 17 Personen fanden dies nützlich

  • 4.0 von 5 Sternen

    Eine gute Tastatur, die ein Muss für jeden iPad Besitzer ist.

    • Geschrieben von aus Schermbeck

    Zugegeben lange Texte lassen sich auf dem iPad nicht sehr flüssig und schnell schreiben. Doch mit der Tastatur geht dies sehr flüssig und man kann ohne Probleme schnell größere Texte verfassen. Hier ist eine kleine Pro- und Contra- Liste:

    Pro:

    -Verarbeitung
    -Funktionstasten ( Play, Pause, Weiter, Lauter, Leiser und die Regelung der Hintergrundbeleuchtung) für das iPad

    Contra:

    -Es nervt die Bluetoothverbindung immer neu herzustellen.
    -Numberpad fehlt
    -teilweise Tasten ohne Funktion und auch nicht veränderbar z.B. Schnellstartknöpfe
    -da ich bisher nur auf Windows-Tastaturen gearbeitet hat sind einige Tasten anders (verständlich)

    Fazit:
    Trotz der vielen Nachteile würde ich die Tastatur gerade durch die überragende Verarbeitung nochmals kaufen

    30 von 37 Personen fanden dies nützlich

  • 2.0 von 5 Sternen

    Ein wichtiger Teil fehlt

    • Geschrieben von aus Bremen

    An sich eine schöne Sache. Es ist bequem, dass man die Kabel los ist. Aber ich brauche einen Ziffernblock, und den gibt es anscheinend noch überhaupt nicht mit blue tooth Technologie. Versteh ich nicht, das kann doch nicht so schwer sein. Es muss doch viele user geben, die oft Zahlen eingeben - für die ist die Mini-Tastatur echt ein Verlust von Komfort.

    23 von 50 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Super Keyboard

    • Geschrieben von aus Hamburg

    Perfekte Ergänzung zum iPad !!!
    Funktioniert super und sieht sehr edel aus.

    24 von 29 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Fast perfekt!

    • Geschrieben von aus Eichstätt

    Wenn die Tastatur jetzt noch einen Ziffernblock hätte wäre sie perfekt!

    11 von 21 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Toptastatur!

    • Geschrieben von aus Reutlingen

    Bei dieser Tastatur bleibt kein Wunsch mehr offen. Das einzige Manko ist das fehlende Nummerntastenfeld.

    9 von 19 Personen fanden dies nützlich

  • 4.0 von 5 Sternen

    Sehr gut (fast perfekt)

    • Geschrieben von aus Bremen

    Ich habe mir diese Tastatur gekauft, weil sie mir beim Testen bei Mediamarkt sehr gefiel. Ich benutze sie täglich. Das Schreibgefühl ist angenehm sanft und der Druckpunkt ist klar. Zudem ist diese Tastatur auch nicht zu schwer und nicht zu leicht, man kann sie also überall hintragen und beim tippen verrutscht sie nicht.
    Allerdings finde ich es schade, dass es keinen Ziffernpad rechts (wie bei der Kabeltastatur) gibt.
    Daher ein Stern Abzug.

    15 von 20 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Top!!!

    • Geschrieben von aus Köln

    Seit 3 Monaten habe ich den neuen iMac. Mit der mitgelieferten Tastatur bin ich zu 100% zufrieden. Anfangs war ich noch etwas skeptisch, was die problemfreie drahtlose Verbindung mit dem Mac betrifft, aber auch in diesem Punkt wurde ich nicht enttäuscht. Die Tastatur ist einfach Top! - Super Apple

    7 von 10 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    nach kurzer Gewöhnung ein tolles Schreibgefühl

    • Geschrieben von aus Krummesse

    Die Tastatur kommt einem beim Auspacken ziemlich klein vor... sie ist es auch. Trotz der geringen Größe hat sie ein gutes Gewicht, liegt super auf und rutscht auch nicht auf glatten Unterlagen. Wie bei Apple üblich, ist zwischen den Tasten eine Menge Platz, was am Anfang für einige Fehl-Tipps sorgte. die Tasten lassen sich leicht drücken und trotzdem erhält man eine adäquate Rückmeldung mit jedem Druck. Die Anordnung der Tasten ist gut gewählt, schnell hat man die gängigen Befele im Griff. Batterien sind mitgeliefert und schon eingebaut, d.h. anschalten, erkennen lassen, Code eintippen (steht am Bildschirm zur Registrierung der Tastatur) und los gehts. Die mitgelieferten Batterien halten bei mir 2 Monate bei täglicher Verwendung.
    Einziges Makno sind die klein gerastenen Pfeiltasten, die man doch ab und zu falsch drückt. Ansonsten eine Top-Tastatur.

    21 von 24 Personen fanden dies nützlich

  • 1.0 von 5 Sternen

    Super Design mit grottiger Batterieleistung

    • Geschrieben von aus BAD AIBLING

    Habe mir drei dieser Keyboards gekauft. Dazu die passenden Magic-Mäuse. Wer wie ich im Zehnfingersystem und regelmäßig mit Macbooks arbeitet, wird keinerlei Probleme mit den kompakten Abmessungen der Tastatur haben. Für den fehlenden Zahlenblock gibt es einen praktikablen kabellosen Ersatz, der gleichzeitig als Taschenrechner funktioniert. Es ginge also komplett kabellos im wirklich ansprechenden Design ...
    ABER: Alle drei Tastaturen im Wert von zusammen 207 Euro (!) haben innerhalb von 14 Tagen ihren Geist aufgegeben, weil die Batterien im unerklärlichen Eiltempo schlapp machen. Die der Mäuse, die eigentlich aufwändiger beansprucht werden, halten hingegen überraschend lange. Irgendetwas ist also faul im Gehäuse der Wireless Keyboards. Irgendwo im Web habe ich etwas von einem Fehler in der Software gelesen, für den sich Apple entschuldige und der demnächst korrigiert würde. Nichts dergleichen ist bislang geschehen. Bevor ich mir jetzt einen hässlichen Akku-Schnelllader auf den Schreibtisch stelle, habe ich mich von den ansonsten herrlich anzuschauenden kabellosen Tastaturen verabschiedet. Warum das mehr als einen Stern wert sein soll, weiß ich leider nicht.

    40 von 66 Personen fanden dies nützlich

  • 4.0 von 5 Sternen

    Tolle Verarbeitung, herausragendes Design

    • Geschrieben von aus München

    Mir für mein MacBook Pro diese Bluetooth Tastatur bestellt und bin begeistert. Während meine Apple Wireless Mouse (ehemals Mighty Mouse) Probleme hat eine Verbindung herzustellen, wenn der Mac bereits läuft und sie eingeschaltet wird, bereitet das der Tastatur keinerlei Schwierigkeiten. Man kann sie bei laufendem System beliebig an und ausstellen und sie wird innerhalb von Sekunden gefunden (selbst wenn man es nur macht, um die versteckte LED, die den Status des Gerätes à la MacBook durch eine dünne Stelle im Aluminium durchscheinen lässt)
    Dabei ist die Tastatur so unglaublich dünn, dass man sich fragt, wie außer den Tasten etwas im Gehäuse Platz finden kann.

    Trotz aller positiven Punkte gibt es auch noch einigen Dinge, die verbessert werden könnten:
    So ist im Design etwas unschlüssig, dass das Gehäuse komplett aus Aluminium im MacBook Pro Design gehalten ist, während die Tasten weiß sind. Wäre wesentlich passender gewesen, wenn diese in der gleichen Farbe wären wie bei der eingebauten Tastatur. Einer mein WG-Mitbewohner hat sich auch schon ernsthaft überlegt sich eine Ersatz MacBook Pro interne Tastatur zu kaufen um bei seiner Bluetooth Tastatur die Tasten gegen schwarze Tasten auszutauschen. Bleibt fraglich, ob das überhaupt geht.
    Was wesentlich störender als die Farbe der Tasten ist, ist dass diese nicht beleuchtet sind und die Tastatur nicht über einen Ziffernblock verfügt. Letzteres wäre mehr als sinnvoll, da die Internen Tastaturen auch schon keinen Ziffernblock besitzen. Mit LED beleuchtete Tasten dürften dann auch besser machbar sein, da die Tastatur dann breiter wäre und Platz für eine zusätzliche Batterie bestünde.

    Alles in Allem ist das aber Meckern auf hohem Niveau, da das Gerät an sich schon sehr klasse ist und lässt Raum für zukünftige Versionen.

    281 von 371 Personen fanden dies nützlich

  • 3.0 von 5 Sternen

    Geschmackssache !

    • Geschrieben von aus Frankfurt

    Hallo,

    die Tastatur gab's beim iMac dazu ...

    Sieht sehr gut aus, aber ist sehr gewöhnungsbedürftig, denn

    1. fehlt z.B. komplett die Möglichkeit einfach mal so schnell eine Zahl - hochzustellen - z.B. als Abkürzung für Quadratmeter ! Geht nur - nach sehr langen suchen - mit einer Tastenkombination:

    - Zahl markieren
    - ctrl plus Appletaste plus ein Pluszeichen für hochstellen oder ein Minuszeichen für runterstellen

    Das - als normaler User - rauszufinden war wirklich sehr schwierig !

    2. Man muss sich komplett von der "normalen" Windows-Tastatur lösen und hier komplett von vorne anfangen! Besonders wenn man gerne mit Tasten-Kombi's arbeitet

    12 von 29 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Sehr gute Bluetooth-Tastatur mit neuen Energiehaushalt!

    • Geschrieben von aus BERLIN

    Habe nun die 2AA-Tastatur endlich im Einsatz. Zuvor nutzte ich gleiches Design nur im "Kabel-Format".
    Nach dem Apple endlich auf die verbesserte Situation des Energiemanagement der alten 3er Batterie Technik umgeschwenkt wurde, bin ich einwandfrei mit der neuen Version zufrieden. Zumal sich die Neue bei Nichtgebrauch automatisch abschaltet.
    Immer wieder!!

    7 von 10 Personen fanden dies nützlich

  • 4.0 von 5 Sternen

    Fehlender Ziffernblock

    • Geschrieben von aus Pfäffikon SZ

    Formschöne, praktische Tastatur. Mir fehlt jedoch der Ziffernblock.

    6 von 19 Personen fanden dies nützlich