• 5.0 von 5 Sternen

    Well done!

    • Geschrieben von aus Wuppertal

    Sie liegt erheblich anders in der Hand als die Mighty Mouse, läßt sich aber federleicht führen. Das Touch-Feld arbeitet wie beschrieben und ist der Hammer. Insgesamt wirkt sie durch ihr Alu-Chassis deutlich hochertiger als ihr Vorgänger oder markenfremde Konkurrenzprodukte. Meine Empfehlung: Kaufen!!!

  • 5.0 von 5 Sternen

    einfach Magic...

    • Geschrieben von aus KÖLN

    nach einem Tag Eingewöhung möchte ich die Magic Mouse nicht mehr missen.
    Kein Verschmutzen des Balls wie bei der Mighy Mouse.. Und sieht dabei auch noch perfekt aus.
    Auch die Verbingung gewohnt einfach, wie Apple üblich. Nach erfolgter Bluetooth-Verbindung der Mouse mit dem Rechner einfach über die Softwareaktualisierung updaten, das wars...

  • 2.0 von 5 Sternen

    leider ohne Kabel

    • Geschrieben von aus Frankfurt

    Liebe Apple Entwickler,

    da dieses, womöglich geniale, Produkt nur kabellos erhältlich ist wird es nie auf meinem Schreibtisch landen.
    Schade, denn darum liegt wieder die gute alte Intelli Maus auf meinem Tisch.
    Denn der Aufwand zum reinigen der Scrollkugel beim Vorgängermodell kostete mich etliche Zeit und vor allem Nerven!
    Klar, Vorgängermodell war toll! Bis auf das Scrollrad!
    Diese Magicmouse ist mit Sicherheit auch ganz toll, nur ohne Kabel keine Chance.
    Jedenfalls nicht für meinen Schreibtisch.

    1 von 3 Personen fanden dies nützlich

  • 4.0 von 5 Sternen

    Design & Leistung

    • Geschrieben von aus Lahr

    Sieht schick aus und ist angenehm schwer. Die Touch-Oberfläche ähnelt dem Touchpad der MacBook-Serie und ist die eigentliche Neuerung.

    Leider ist der Klickschalter ein wenig schwergängig.

  • 5.0 von 5 Sternen

    Ein Traum von einer Maus.

    • Geschrieben von aus Berlin

    Die Maus ist suuuuper! Das Design ist der absolute Knaller, und die Funktionalität mindestens ebenso. Sie ist jeden Cent wert.

    Die Maus ist ein Traum. Danke Apple. :)

  • 5.0 von 5 Sternen

    KORREKT

    • Geschrieben von aus dortmund

    KAUFT EUCH DIESE MAUS HAMMA GEIL BENUTZE SIE MIT WINDOWS 7

  • 5.0 von 5 Sternen

    Apple Magic Mouse

    • Geschrieben von aus Sandhausen

    Super Teil, noch nie eine bessere Maus in den Händen gehabt....

  • 5.0 von 5 Sternen

    Einzigartig - Einfach nur Wahnsinn

    • Geschrieben von aus Idar-Oberstein

    Ich benutzte die Maus mit meinem MacBook und sie kann das Trackpad mit Hilfe der Hot-Corners perfekt ersetzten. Sehr gute Verarbeitung und schickes Design.

    Wäre toll wenn noch mehr Multi-Touch-Gesten möglich wären.

  • 5.0 von 5 Sternen

    Was eine Maus...

    • Geschrieben von aus Stuttgart

    Habe die Maus bereits zu Weihnachten bekommen und kann nur sagen endlich eine kabellose Maus die hält, was sie verspricht. Bislang hatte ich lediglich eine kabellose Microsoft Maus. Die hat die Bezeichnung Kabellos wirklich nicht verdient. Denn dieses Teil hatte eine riesige Anschlusseinheit und einen Batterienverbrauch, der geradezu unverschämt war. Und jetzt... die Magic Mouse. einfaches Handling, Präzise Justierung, Rechtsklick und ein genial schnelles Scrolling. Absolute Five Star. Einmal testen und verlieben. Man sind Apple Produkte genial....

  • 5.0 von 5 Sternen

    Genial

    • Geschrieben von aus Lörrach

    Ich muss sagen die Maus funktioniert einwandfrei. Durch die Multitouch-Oberfläche macht das Arbeiten mit der Maus wieder richtig Spass. Und das Design ist wieder ein mal weltklasse. =)

  • 5.0 von 5 Sternen

    Genial

    • Geschrieben von aus Marburg

    Perfekt zu bedienen. Egal ob senkrecht oder waagrecht gescrollt wird, die Magic Mouse reagiert perfekt. Edles Design. Schön flach; ideal als Begleiter zu meinem MacBook!

  • 1.0 von 5 Sternen

    Selten so was Unausgegorenes erlebt

    • Geschrieben von aus KONSTANZ

    Die Idee ist prinzipiell nicht schlecht: Eine Maus ohne herkömmliche Tasten und ohne Rad. Nur: die Möglichkeiten, die Apple standardmäßig bietet, sind dürftigst: Links- und Rechtsklick, Auf- und Ab-, Links- und Rechts-Scrollen, fertig. Eine lausige Ausstattung, gemessen an den Möglichkeiten.
    Was macht der User? Er lädt sich externe Software auf den Rechner: BTT, MagicPrefs, Steermouse. Und wenn er damit durch ist mit dem Ausprobieren, geht nichts mehr, nur noch die primitivsten Links- und Rechtsklicks. Ein Armutszeugnis allererster Sahne!

    5 von 8 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    'Magisch'

    • Geschrieben von aus Langgoens

    Ich war schon im Laden total begeistert von diesem umwerfendem Design von der Magic Mouse.

    Und als ich sie dann heute mit meinem MacBook Pro verbunden hatte (was binnen einer Minute geschehen ist) ist mir aufgefallen, wie leicht Apple das Leben mit einem Computer dem Menschen macht.

    Die Magic Mouse kann auf sehr vielen Untergründen arbeiten und es macht einfach Spaß mit so einer genialen Maus im Internet zu surfen, Tabellen und Word-Dokumente zu bearbeiten und Fotos zubetrachten oder gar zu bearbeiten.

    Mein Fazit: Die Magic Mouse liegt mit ihrem Preis in der mittleren Preisklasse, besonders für mich als Schüler macht so ein Preis Sinn. Besonders praktisch ist das Scrollen und das Umblättern bei Bildern, etc. pp. Die hohe Reichweite des Bluetooths ist auch sehr gut.

    Ich empfehle jedem der gerne mit dem Mac arbeitet die Magic Mouse, die für einen fairen Preis verfügbar ist, zu kaufen!

  • 5.0 von 5 Sternen

    Top!!! Super tolle Mouse!!

    • Geschrieben von aus Murnau

    Die Magic Mouse ist einfach der Hammer!!! Die Bedienung mit der Multi-Touch-Oberfläche macht einfach unglaublichen Spaß! Unter 10.6 ist die Verbindung auch sofort aufgebaut. Das flache Design der Mouse liegt prima in der Hand!
    Von mir ein absoluter Kauf-Tipp :-)

  • 5.0 von 5 Sternen

    Hammer geile Maus

    • Geschrieben von aus Grebenau

    Die Magic Mouse ist nicht nur designtechnisch ein Meisterwerk, sondern auch von Seiten der Bedienung her. Sie ist sehr flach und reagiert sehr schnell auf scroll Befehle, egal ob hoch/runter, oder nach rechts Bzw. nach links. Die Batterien halten sehr sehr lange.

  • 5.0 von 5 Sternen

    so siehts aus ...

    • Geschrieben von aus Nürnberg

    Die Maus ist im Laden praktisch nicht kaufbar - Mediamarkt und Saturn haben noch nie eine gesehen - Gravis in Nürnberg auch nicht - Compustore Nürnberg hatte 2x ca 30 Stück - waren alle immer vorbestellt, Apple Store gibt es in Nürnberg keinen - nach ca 2 Monaten auf die Verfügbarkeit im Einzelhandel warten habe ich aus Langeweile hier im Online Store eine bestellt - 3 Tage später klingelte der Paketdienst an der Tür.

    Was aber noch viel erfreulicher ist, mit der einfachen und kostenlosen Installation von MagicPrefs wird die Maus auch zu dem Gerät das sie hardwaretechnisch verspricht aber seitens der Apple Software vorher vermissen ließ.
    Tippen statt Klicken, Mittelklick wie beim Scrollball auf der ehemals Mighty Mouse, alle erdenklichen Gesten und somit gute 20 belegbare Klicks, Tabs, Swipes, etc. ...

    Hab mal nur 2 zusätzliche belegt (Mittelklick und 2 finger swipe down für Expose und Programmumschalter) und die Maus is mein absolutes Liebliengs Teil, das größte Manko des Vorgängers, der vorprogrammiert dauer defekte Scrollball fälllt ja sowieso weg. Wer auf motion scrolling unter 10.5.x nicht verzichten will/kann wird auch hier schnell bei Google fündig.

    Also: Schade das man unnötiger weise selbst nachhelfen muss aber mit Fünf Minuten Google Suche und Konfiguration (hierzu muss man auf keinen Fall ein Mac Profi sein) ist die Maus definitiv Fünf Sterne wert - absolute Kaufempfehlung.

    Mit besten Grüßen ;)

  • 5.0 von 5 Sternen

    Einfach nur Top

    • Geschrieben von aus San Francisco

    Auch unter Windows einfach nur Top.
    Dass gerede von wegen Ergonoomisch blablabla kann man ignorieren.
    Man gewöhnt sich inerhalb von 10 Minuten an die Form und an die Maus.
    Maus einrichten war einfach, so wie man es halt von Apple Produkten erwartet.

    Also keine scheu zeigen und drauf zugreifen, allerdings hat es bei mir 1 Monat gedauert bis sie da war ...

  • 3.0 von 5 Sternen

    Schade

    • Geschrieben von aus Jena

    Hab gerade voller Vorfreude die "revolutionäre" Maus ausgepackt und sie ist vorallem eins, sie ist schön. Design ist gewohnt schlicht und elegant. Durch die Standardbatterien ist sie ziemlich schwer. Bei 69€ haben andere Mäuse einen Akku mit Ladestation und keine AA Energizer Wergwerf-energielieferanten. Traurig.

    Zur Funktionalität ist zu sagen, dass sie problemlos ihren Dienst tut aber irgendwie gar nicht so revolutionär. Für Desktop Macs sicher eine lohnenswerte Investition aber jede andere (günstigere) Maus tuts eben auch. Die Bedienung mobiler Macs funktioniert übers Touchpad schneller, intuitiver und besser. Die Maus ist einfach zu langsam, trotz voller Geschwindigkeitsregelung.

    Bin leicht enttäuscht aber mein Arbeitsplatz wirkt jetzt tatsächlich sehr aufgeräumt.

    2 von 2 Personen fanden dies nützlich

  • 3.0 von 5 Sternen

    Knapp daneben

    • Geschrieben von aus Köln

    Es hätte der ganz grosse Wurf werden können. Sie sieht fantastisch aus, fühlt sich großartig an, ist toll verarbeitet und funktioniert einwandfrei. Die Grundidee dieser Maus, einer Mischung aus klassischer Maus und Touchpad, ist grossartig. Nach den ersten Tagen mit der Maus muss ich jedoch leider feststellen, das zumindest in meinem Fall das neue Schmuckstück nur für kurze Eunsätze taugt. Nach einer Stunde intensiver Nutzung schmerzt Handrücken und -gelenk. Da die Maus extrem niedrig ist, kann die Hand nicht aufliegen. Das sie zudem sehr schmal ist, scheint mir erschwerend hinzuzukommen. In Umkehrung des berühmten Produktdesignmottos "Form follows function" kam hier das Design wohl klar an allererster Stelle, und das ist spätestens bei einem Eingabegerät, mit dem man wie in meinem Fall den ganzen Tag arbeiten will, der denkbar falsche Weg. Fazit: Für den schicken Heimschreibtisch eine tolle Sache, für ernsthaftes Arbeiten leider nicht geeignet.

  • 5.0 von 5 Sternen

    Macht einfach nur Spaß

    • Geschrieben von aus Lehrte

    Bisher dachte ich immer: Maus ist Maus; als Parallelnutzer von Windows und Mac lag zwar die alte Mac-Maus angenehm in der Hand, machte aber keinen großen Unterschied zur PC-Maus aus. Aber mit der neuen Maus macht das Arbeiten mehr Spaß: "It's magic". Sie ist präzise und um Klassen besser als eine mit "Rädchen"... Empfehlung: kaufen!