• 5.0 von 5 Sternen

    Genial

    • Geschrieben von aus Frankfurt am Main

    Einfach nur sehr gut!!!
    Endlich eine Maus, die nicht nur sehr stylisch aussieht, sondern auch noch viele Funktion vereint. Ich weiß, es gibt einige, die mit der Maus nicht zurecht kommen, aber ich bin echt begeistert!!!

    31 von 63 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Sehr gut

    • Geschrieben von aus Giesshuebl

    er ist sehr gut er

    16 von 128 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Super

    • Geschrieben von aus Bochum

    Ich war letztens in einem Computer Shop und habe auch die Apple Produkte ausprobiert.

    Ich muss ehrlich sagen, sie ist eine ganz schöne elegante Maus die sich leicht bedienen lässt, aber trozdem tausend Funktionen hat. Die Beurteilung von mir ist also, das sie einfach nur ihrer Leistung entspricht.

    22 von 45 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Funktional und robust

    • Geschrieben von aus GH

    Bin sehr zufrieden. Endlich keine beweglichen Teile mehr, kein "kleines Scrollrädchen", dass ständig verdreckt. Touchsteuerung sehr gut.

    30 von 40 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Maus, die einfach gut funktioniert und robust ist

    • Geschrieben von aus Brühl

    Ich bin mit der Maus sehr zufrieden, weil die Bedienung sehr gut ist und sie sehr bequem zu benutzen ist.

    Sie hat nach einem halben Jahr auch noch keinerlei Benutzungserscheinungen und sieht immer noch wie neu aus. Sie macht einen robusten Eindruck.

    Die Akkus, mit denen ich sie versorge, halten lange genug, sodass ich vielleicht alle 1,5 Monate mal wechseln muss (grob geschätzt).

    Unbedingt empfehlenswert!

    43 von 54 Personen fanden dies nützlich

  • 4.0 von 5 Sternen

    Perfektes Design, lässt sich wundervoll bedienen!

    • Geschrieben von aus Da

    Die Magic Mouse von Apple liegt perfekt in der Hand, man muss sich jedoch erst eins oder zwei Tage an diese Maus gewöhnen, und ich nutze einen MacBook Pro und gerne benutze ich noch das Trackpad, aber die Maus ist auch sehr gut, jedoch muss ich sagen das es die 69€ einfach nicht Wert ist. Für etwas weniger, auch wenn es alles seinen Preis hat vllt wären 50€ etwas angemessener. Aber ich brauchte sie einfach!
    ALSO mein FAZIT:

    Sehr gute Bedienung.
    Perfektes Design.
    (etwas) zu Teuer

    64 von 80 Personen fanden dies nützlich

  • 4.0 von 5 Sternen

    super

    • Geschrieben von aus Lich

    Sie ist klein und handlich und sieht gut aus. Aber sie müsste in mehren Farben angeboten
    werden als nur weiß.

    8 von 30 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Klasse

    • Geschrieben von aus Aachen

    Die Magicmouse ist wirklich gut und sieht wahnsinnig aus, das einzige was wirklich schwachsinnig ist ist die Verpackung. unten drunter ist sie mit Klebeband an der Verpackung befestigt, das ist total schlecht, da man nachher an der mouse Klebespuren dran sind. Sonst kann ich sie empfehlen.

    9 von 23 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Ein unbedingtes Muss !!!

    • Geschrieben von aus Zossen

    Meine alte kabellose Apple-Maus hat es nicht mehr so recht getan. Eine Alternative musste her. Die Apple Magic Mouse hat sich angeboten und ich wurde hinsichtlich der von mir gekauften Apple-Hardware noch nicht enttäuscht. Und so war es auch bei der Apple Magic Mouse. Sie hält was sie verspricht. Einfach auspacken, Batterie (2 Stück an der Zahl im Lieferumfang enthalten) einlegen. Einschalten und schon ist die Magic Mouse erkannt und im Einsatz. Ich kann diese Maus nur empfehlen. Auch wenn der Preis Apple-Typisch nicht gerade günstig ist, ist es jedoch gut investiertes Geld.

    12 von 21 Personen fanden dies nützlich

  • 3.0 von 5 Sternen

    Tolle Maus - leider nicht für InDesign

    • Geschrieben von aus SEEVETAL

    Im normalen Gebrauch ist die Maus super und natürlich ein Hingucker. Leider überinterpretiert InDesign die Berührungen der Magic Mouse komplett, was zu hektischen springen und scrollen führt - leider muss ich wieder mit der alten Scrollmaus arbeiten... Dies Problem taucht schon in einigen Foren auf - bisher ohne Lösung. Schade!

    24 von 32 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Die perfekte Ergänzung zu jedem Mac

    • Geschrieben von aus Bautzen

    Die Maus ist die beste Ergänzung zu jedem Mac. Die Maus hat zwar nur eine Taste aber kann weitaus mehr als eine herkömmliche 3-Tasten-Maus. Das Scrollen in jede Richtung mit Nachlauf macht das Navigieren einfacher als je zuvor. Je nachdem, mit welcher Geschwindigkeit man den Finger über die Maus bewegt, ändert sich das Scrollverhalten. Man kann sowohl höchst präzise scrollen als auch schnell über lange Seiten gleiten. Über die Hälfte der Mausoberfläche kann zum scrollen benutzt werden. Sowohl vertikal als auch horizontal. Wischt man jedoch mit zwei Fingern gleichzeitig horizontal über die Maus, so kann man vor- und zurückblättern (bspw. in Safari oder im Finder). Auch ein Rechtsklick ist möglich trotz einer Taste, dank den Berührungssensoren auf der Maus. All diese Funktionen kann man natürlich auch deaktivieren, wenn man sie nicht mag. Die Handhabung ist erstaunlich präzise und geschmeidig trotz Bluetooth-Verbindung, welche wiederum viel Bewegungsfreiheit verschafft.
    Die Maus funktioniert super und macht das Arbeiten am Mac noch benutzerfreundlicher und intuitiver als je zuvor. Desweiteren ist die Maus hervorragend verarbeitet und sieht sehr schick und ansprechend aus. Dank ihres Designs passt sie perfekt zu jedem Mac und jeder Mac Tastatur.

    19 von 26 Personen fanden dies nützlich

  • 2.0 von 5 Sternen

    Was ist das?

    • Geschrieben von

    Die Apple Magic Mouse an sich ist eine nette Erscheinung. Auch liegt sie gut in der Hand reagiert zügig und es arbeitet sich gut damit.
    Nun der Haken:Die Mouse verbindet technischen Fort-u. Rückschritt. Ich dachte, ich trau meinen Augen nicht, als ich in der Systemsteuerung nach zwei Tagen Nutzung 80 % Batterie-Ladestatus für die Mouse angezeigt bekam. Und tatsächlich ruhen in der Unterseite der Mouse zwei A6-Batterien. Ich war Fassungslos. So eine plumpe, rückschrittliche Lösung. Wie wäre es mit USB Aufladung? Oder zumindest von Werk aus mit Akku-Batterien? Es ist enttäuschend! Bei starker Nutzung heißt es, nach einer Woche neue Batterien einlegen. Ökologisch eine Katastrophe. Ach ja, Apple bietet ja noch ein Ladegerät an - na dann ist ja alles Bestens. Nein ist es nicht. Es ist eine lächerlich billige Lösung der Stromversorgung. Daher kann ich es nur bedingt weiterempfehlen und nur 2* vergeben.

    695 von 965 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Die Maus ist einfach klasse.

    • Geschrieben von aus Barsinghausen

    Die Maus ist sehr gut verarbeitet und nimmt jeden „Befehl“ sauber entgegen.

    Die Maus ist wirklich empfehlenswert.

    Nur bei längerem arbeiten mit der Maus, macht sich das unbequeme Design bemerkbar.

    4 von 9 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Sehr gut

    • Geschrieben von aus Viernheim

    Ich finde die Magic Mouse eine sehr gute Maus. Vor allem das scrollen macht mir immer wieder Spaß. Jedoch bei Spielen ist sie nicht die beste, denn wenn man die rechte maustaste drücken muss geht das bei mir nicht so schnell.

    Fazit: Eine sehr gelungene Maus und ein würdiger nachfolger der Mighty Mouse.

    4 von 10 Personen fanden dies nützlich

  • 2.0 von 5 Sternen

    nettes spielzeug mehr nicht

    • Geschrieben von aus Cuxhaven

    Pro:
    super touchpad,
    scrollen macht spass
    sieht toll aus

    Contra:
    viel zu schwer
    funktioniert nicht richtig unter windows
    Batterien fresser

    23 von 38 Personen fanden dies nützlich

  • 4.0 von 5 Sternen

    gute maus

    • Geschrieben von aus Saarbrücken

    wirklich gute und schöne maus
    hängt nur manchmal auf meinem computer

    1 von 8 Personen fanden dies nützlich

  • 4.0 von 5 Sternen

    Vorher überlegen: was macht man mit ihr?!

    • Geschrieben von aus LEMGO

    Benutze seit einigen Tagen diese neue Maus, die ich mir mit dem neuen MacMini gegönnt habe. Ich war vorab, ohne sie ausprobiert zu haben, fasziniert vom Design und vor allem den "Tap"-Funktionen. Nun die Praxis:

    Flach, schick, etwas fürs Auge. Sie passte nicht zu meinem alten Mousepad mit dieser Handballenauflage, eben weil sie flach ist und nicht "von oben" bedient werden kann oder sollte. Ist nicht so bequem. Besser, die Hand liegt auch mit dem Handballen flach auf dem Schreibtisch auf, also ein einfaches, flaches Mousepad benutzen. Oder gar keins.

    Auf den Punkt gebracht: Es ist eine Maus vor allem zum Surfen. Weniger zum Arbeiten mit Grafiksoftware o.ä., auch nicht unbedingt zum Spielen, wo man "etwas in der Hand" haben möchte. Stattdessen "schweben" die Finger gleichsam über dieser Maus. Die sehr gut funktionierenden, lediglich eine leichte Berührung erfordernden Funktionen wie vor allem das seitliche "Wischen" mit zwei Fingern, wodurch man in Safari, iPhoto oder woanders blättert, haben dabei etwas sanftes, fast intuitives. Finde ich klasse! Genauso angenehm ist das Srollen duch entsprechendes vertikales Wischen mit einem Finger. Funktioniert tadellos, die anfängliche Unsicherheit wegen notwendigen "Drucks" verschwindet sehr schnell. Und endlich das seitliche Srollen auf Webseiten durch rechts/links-Wischen mit einem Finger, prima! Endlich nicht mehr ein ständiges Anvisieren der Pfeile oben links oder wo auch immer. Ich war nach den ersten Erfahrungen gleich überzeugt, diese Maus entspricht meinem Bedürfnis nach leichter, fast "huschender" Bedienung. Nachteile?

    Anfangs war ich irritiert, dass selbst die maximal mögliche Mauszeigergeschwindigkeit mir nicht ausreichte. Abhilfe bot eine Software (Magicprefs), mit der diese Geschwindigkeit meinem Bedürfnis entsprechend erhöht werden konnte. Sie bietet übrigens noch eine ganze Palette anderer Einstellungen bis hin zu einem "Vier-Finger-Tap" usw. Wer will, kann die Magic Mouse zu einem wahren Wunderwerk an konfiguriertem Fingerspiel machen. Dazu gehört dann allerdings ein außerordentliches Fingerspitzengefühl, habs ausprobiert, ich bleibe bei der Grundkonfiguration.

    Fazit: unbedingt testen, wenn es dann den persönlichen Bedürfnissen entspricht, sollte man sich dieses Teil nicht durch die Lappen gehen lassen!

    21 von 23 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Die beste Maus die ich jemals hatte

    • Geschrieben von aus Röhrmoos

    Ich benutze diese Maus jetzt schon ca. ein halbes Jahr und sie ist wirklich das Geld wert. Die Gestensteuerung vereinfach das surfen im Web und macht viel Spaß. Sie liegt super in der Hand und sieht sehr edel aus.

    3 von 6 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Viel besser, als ich dachte...

    • Geschrieben von aus GELSENKIRCHEN

    Ich hatte trotz der Vorschau in einem Gravis-Store Vorbehalte dagegen, ob sich die Maus auch im Dauereinsatz bewähren würde. Allerdings geht die neuartige Steuerung schon nach wenigen Stunden in Fleisch und Blut über und die Ergonomie (die Maus ist sehr flach...) ist gut verträglich und führt zu keinerlei Ermüdungserscheinungen. Die hochwertigen Materialien versprechen eine hohe Lebensdauer. Definitiv eine Verbesserung zu Mighty Mouse, allein schon weil kein Schmutz in die Maus gelangen kann, woraufhin hin und wieder mal gern der ein oder andere Trackball verstopfte... Das wird Euch mit dieser Maus nicht passieren... Volle Kaufempfehlung

    2 von 4 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Beste Maus der Welt!!!! Kaufen Kaufen Kaufen!!!!!

    • Geschrieben von aus Mörfelden-Walldorf

    Im vergleich mit der Alten Maus ist das wie eine andere Welt.
    Super einfach in der Handhabung,Tolle Optik und Alltags erleichternd!

    Und kein scroll Kugel mehr die kaputt gehen kann.

    SUPER DANKE!!!!!!!!!!!!

    1 von 3 Personen fanden dies nützlich