• 3.0 von 5 Sternen

    Kein Batterietausch möglich !!

    • Geschrieben von aus Ehingen

    Es ist kein Batterietausch möglich, nicht so toll !
    Man könnte den Sensor auch etwas schmaler gestalten,
    dazu gehört die Nike App überarbeitet mit mehr funktionen.
    Ansonsten ganz Nett !

    75 von 98 Personen fanden dies nützlich

  • 1.0 von 5 Sternen

    Schlecht!

    • Geschrieben von aus Isernhagen

    Den Sensor gekauft, ausgepackt und im Haus ausprobiert (mit iPhone 4). Hat funktioniert.
    Nächster Tag: Nix. "Bitte gehen sie einige Schritte, um den Sensor zu aktivieren!" Diese ansage habe ich ca. 20 Mal gehört. Nach einer Stunde gab ich es auf, den "Sensor zu aktivieren".
    Nächster Tag: Nach zwei schritten war der Sensor aktiviert. Hat super funktioniert!
    Nächster Tag: Wieder eine Stunde probiert den "Sensor zu aktivieren".
    Das kann ja wohl nicht sein, dass der Sensor nur gelegentlich funktioniert!
    P.S.: Ich habe es genau so gemacht, wie in der Anleitung stand!

    43 von 76 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Klasse!

    • Geschrieben von aus Bad Vilbel

    Super nach Kalibierung perfekt!
    Kaufen lohnt sicht! Für jeden der Laufen mag ein MUSS!
    Danke an Apple und Nike

    47 von 72 Personen fanden dies nützlich

  • 3.0 von 5 Sternen

    Kein Austausch der Batterie

    • Geschrieben von aus Neubiberg

    Ich bin eigentlich im gesamten von dem Nike+ Produkt zufrieden. Funktioniert hervorragend und die Messergebnisse sind mit etwas Toleranz auch ok.

    Was mich halt richtig stört ist das die Batterie nicht gewechselt werden kann, was ich einfach nicht verstehen kann!!
    Laut Apple angaben, soll bei Neukauf ein iPod Sensor bis 1000 Stunden laufen können. Wie diese Zahl zustande gekommen ist, ist mir Schleierhaft. Mit 1000 Stunden könnte man ja fast 3 Jahre jeden Tag 1 Stunde laufen gehen können.
    Habe den Sensor jetzt etwas länger als ein halbes Jahr und er meldet mir jetzt schon, dass ich den Sensor tauschen muss und dabei war ich maximal 2-3 mal in der Woche laufen. Finde ich toll!! Das ding kostet knapp 20 Euro! Für mich ist das eher Geldmacherei, weil eine Batterie die man tauschen könnte nur 1-2 Euro kosten würden.

    Fazit: Das Produkt ist gut, aber man sollte wirklich die Batterie wechseln können oder wenn man es schon als Wegwerfprodukt verkauft den Preis senken!!

    15 von 16 Personen fanden dies nützlich

  • 2.0 von 5 Sternen

    Batterie alle und ab in die Mülltonne

    • Geschrieben von aus Kassel

    Im Prinzip tolles Konzept. Aber das Problem mit der eingebauten Batterie, die man gar nicht wechseln kann, sollte umweltfreundlicher überdacht werden. Wozu überhaupt Batterie? Und dann auch gleich weg werfen, wenn sie alle ist?! Und das ging sehr schnell. Ich fühle mich irgendwie "verdingst". Ich dachte Nike und Apple stehen für technologischen Fortschritt. Die heutige Technologie ist heute sogar schon so weit, dass eigentlich dieser Nike Sensor allein durch die Bewegungs-Energie des Läufers gespeist werden könnte. Und so teuer ist das nicht! In dritte Weltländer wie Vietnam werden Taschenlampen mit Bewegungsmagneten betrieben. Die kosten gerade mal ein paar Dollar.

    13 von 16 Personen fanden dies nützlich

  • 1.0 von 5 Sternen

    Kein Batteriewechsel möglich?

    • Geschrieben von aus Hagen

    Also ich sehe 2 große Probleme, die eigentlich mal so gar nicht Applelike sind:

    Zum einen der Batteriewechsel, der hier nicht möglich ist. Das ist im Grunde ein No Go, denn wie oft soll ich bitte den Sensor kaufen? Jedes mal 19 Euro und es gibt keinerlei Anhaltspunkt, wie lange die Batterie in etwa hält. Sicher ist das nutzungsabhängig, aber gewisse Informationen muss es schon dazu geben. -Also Akku oder Batteriewechsel muss sein!

    Zum zweiten habe ich versucht, den Schuh dazu zu kaufen. Weder im Handel, noch auf der Nike Seite (Nike Shop) sind die Schuhe zu haben. Entweder gibt es die noch nicht, oder die waren so schnell ausverkauft, das selbst der Handel die Schuhtypen nicht kennt. Das die so schnell ausverkauft waren wage ich allerdings zu bezweifeln, da keiner von 6! Schuhmodellen im Onlineshop von Nike verfügbar ist. -Kann bei einem solchen Unternehmen eigentlich nicht sein!

    Sehr schade, denn die Idee ist großartig!!

    15 von 21 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Klasse

    • Geschrieben von aus UNNA

    Hallo, Ich muss sagen das ich mit dem Produkt voll zufrieden bin. Es läuft und läuft.
    Das mit der Batterie stört mich nicht. Ich hab mir das Set damals gekauft als ich zur Bundeswehr gekommen bin. Das war im 3. Quartal 2007. Und Diesen Monat hat er erst gemeckert das die Batterie bald am Ende ist. Kurzerhand nen neuen Sensor bestellt. Der alte sah auch schon gut mitgenommen aus, wegen Sand und anderem Schmutz der sich kräftig dran gerieben hat.
    5Sterne halt

    5 von 8 Personen fanden dies nützlich

  • 4.0 von 5 Sternen

    Sensor und iPhone

    • Geschrieben von aus Erkath

    Hallo Zusammmen,
    hatte den Sensor zusammen mit dem iPhone 3gs in Betrieb, jetzt ist er leer und damit Müll. Er funktionierte hinreichend, mit Abstrichen bei der Genauigkeit (teilweise fast 10% Fehler trotz Kalibrierung) und der Zuverlässigkeit (die Verbindung zwischen iPhone und Sensor klappte manchmal nicht).
    Gut ist, das man alles dabei hat, Telefon, Musik und Sport... Die Möglichkeiten mit integriertem GPS des iPhone lässt aber mehr zu... Ach und noch was, iTunes zeigt nur Meilen an, ich bin aber Kilometer gelaufen.. ;-)

    7 von 8 Personen fanden dies nützlich

  • 2.0 von 5 Sternen

    ACHTUNG BATTERIE NICHT AUSTAUSCHBAR

    • Geschrieben von aus Schwabhausen

    Ich frage mich ernsthaft, wie dieses Produkt so viele positive Bewertungen bekommen kann !!
    In der Beschreibung wird nicht erwähnt, dass die Batterie im Sensor nicht getauscht werden kann. Nach einem halben Jahr musste ich den Sender entsorgen, da Batterie leer. Da diese Tatsache nicht erwähnt wird kauft man das Produkt in dem Glauben es länger benutzen zu können. Wenn ich gewußt hätte, dass der Sensor nicht wiederaufladbar ist hätte ich mir das Produkt nie gekauft.

    Abgesehen davon ein tolle Idee, motiviert einen schon zusätzlich sein Training durchzuziehen.

    12 von 13 Personen fanden dies nützlich

  • 5.0 von 5 Sternen

    Es Lohnt sich auf jeden fall !

    • Geschrieben von aus Wankheim

    Es macht einen Riesen Spaß damit zu laufen, wenn man dann die sprachfeedbacks bekommt! und die distanz wird wirklich sehr gut ausgerechnet! Hut ab!
    Ich würde es jedem empfehlen! Und der Akku in dem ding hält wirklich lang!

    7 von 12 Personen fanden dies nützlich

  • 4.0 von 5 Sternen

    Nike + iPod Sensor Batterie

    • Geschrieben von

    Hallo sehr geehrte Damen und herren
    ich bin von dem produkt sehr überzeugt da ich das schon von einem bekannten ausgetestet habe doch was mich stört in der beschreibung ist das die batterie in dem sensor nicht ausgetauscht werden kann daran sollte noch gearbeitet werden mfg lukas mosbach
    PS. frohe weihnachten

    410 von 532 Personen fanden dies nützlich