Kann man die Lampen auch über das Internet steuern oder nur per WLAN?

Iat das Steuern weltweit möglich oder nur im eigenen, privatem WLAN , in dem sich auch die HUE befinden?

  • Gefragt von Heike V
  • 12.01.2013
  • Fragen zu:  Philips Hue Connected Bulb

2 Antworten von der Community

  • wenn über Wlan, dann auch weltweit, bei z.B. Dyndns anmelden und im Router eintragen, dann den Port freigeben im Router und schon geht's

    • Beantwortet von Axel J
    • 13.01.2013
  • Antwort

    Die Lampen lassen sich generell im eigenen WLAN, oder auch über das Internet (3G,LTE oder fremdes WLAN) steuern.

    Hierbei gilt es zu beachten:

    1) Es braucht manchmal mehrere Versuche von unterwegs (also außerhalb des eigenen WLANs) die Bridge zu erreichen. Fehlermeldung ("... ist nicht erreichbar / keine Verbindung...") einfach mit "Suche" wegklicken. Meist klappt die Verbindung beim 2. oder 3. Versuch.

    2) Die Timer-Automatik (d.h. das automatische, uhrzeitgesteuerte An-/Ausschalten) kann nur im eigenen WLAN Netzwerk aktiviert werden.
    Ausserhalb des eigenen WLAN kann man momentan nur manuell aus-/anschalten.
    Warum das so ist, ist mir schleierhaft.
    D.h. sollte man aus dem Urlaub (um Einbrecher abzuschrecken) die Automatik aktivieren wollen, geht dieses nicht. Man müsste sich täglich anmelden und die Lampen manuell an- und wieder ausschalten.
    Vielleicht behebt dieses Problem ja irgendwann einmal ein FW Update...

    • Beantwortet von Stephan L
    • 13.01.2013