Kann man den Airport Express auch als Repeater nutzen?

Ich greife zurzeit auf das Wlan meines Vaters zu da ich eine Kellerwohnung in unserem Haus habe.
Um Empfang zu haben nutze ich einen Repeater. Da ich aber eine externe Festplatte in das Netzwerk einbinden möchte würde ich mir gerne die APE zulegen.
Der Wlan Router meines Vaters ist ein DLink

Jetzt die Frage: funktioniert das?

  • Gefragt von Jean-pierre M
  • 07.12.2010
QA AirPort Extreme Base Station

QA AirPort Extreme Base Station

Produkt nicht länger verfügbar

4 Antworten von der Community

  • Beste Antwort:

    Ja das ist kein Problem. Ich habe eine grosse Wohnung und brauche 3 Repeater. Ich benütze diese Lösung schon seit 3 Jahren und es geht super. Auch andere Wlan (dlink etc) funktionieren auch tiptop

    • Beantwortet von Jerome S
    • 10.09.2011
  • Ja.

    Ich habe zwei AirPort Express und einen AirPort Extreme. Alle V 2.6.1 - je ein Express und der Extreme per Kabel im LAN verbunden.

    Zur Erweiterung meines Netzwerks habe ich zwei Szenarien ausprobiert und komme zu folgenden Ergebnissen.

    1) Mit Wireless-Verbindung zum Extreme kann der zweite Express als Repeater arbeiten.
    Einstellung AirPort-Dienstprogramm: "Drahtlos/Drahtloses Netzwerk erweitern". Mobile Geräte können sich problemlos in das WLAN einloggen und erhalten Internet-Zugang.

    2) Mit Wireless-Verbindung zum ersten Express kann der zweite Express nicht direkt als Repeater arbeiten.
    Die Einstellung unter 1) gibt keine Verbindung.
    Einstellung AirPort-Dienstprogramm: "Drahtlos/Mit drahtlosem Netzwerk verbinden" - am LAN-Ausgang des Express hat man dann wieder Netz. Hier kann man Rechner, Switch/Hub, Netzwerkfestplatte oder weiteren WLAN-Router wieder einstecken.

    Um also ein weiteres kabelgebundenes Teilnetz mit dem Urprungsnetz zu verbinden, kann man den AirPort Express problemlos einsetzen.

    • Beantwortet von Klaus-peter T
    • 13.11.2012
  • Die AirPort express Station ist im bridgemodus als repeater verwendbar. Man kann sogar damit zwei neue WLAN auf verschiedenen Frequenzen erzeugen. Für dein Vorhaben eine externe Platte als datenvolume zu nutzen ist wohl eher die AirPort Extreme Station zu empfehlen. Die kostet etwas mehr aber hat nen USB Anschluss für externe wechseldatenträger. Ich habe die Express im Dauerbetrieb als repeater. Die Reichweite ist klasse. Eye tv mit Hd Fernsehen läuft fast immer ruckelfrei. Aber ne Festplatte kann man da nicht anschließen, höchstens einen USB Drucker.

    • Beantwortet von Rene T
    • 14.03.2013
  • Eigentlich funktioniert das nur mit Apple Hauptstationen Also Airport Extreme und Time Capsule.
    Es gibt aber Einzelfälle wo das ganze mit fremd-Routern funktioniert. Vieleicht mal bei Apple anrufen und fragen oder einfach ausprobieren. Ansonsten kannst du dir ja auch ein Lan Kabel legen und das funzt auf jedenfall, hab ich auch so am laufen weil das mit Repeater nicht geklappt hat. Und das wars wert AirPort Express ist einfach nice.

    • Beantwortet von Bernhard K
    • 28.01.2011