Können an dieser Festplatte zwei iMac angeschlossen werden damit beide auf die gleichen Daten zugreifen können?

Beide iMac müssen die Daten gemeinsam abrufen und absichern können.

  • Gefragt von Giovanni P
  • 02.12.2012
  • Fragen zu:  G-Technology-Festplatte G-DRIVE Mob…

4 Antworten von der Community

  • Antwort

    Nein, ein direkter, geteilter Zugrff von 2 Rechnern auf ein USB Device ist generell nicht möglich. Das lässt USB nicht zu.

    • Beantwortet von Tobias G
    • 07.04.2013
  • Schließ die Platte doch an einen Router an viele haben einen USB-Port, oder kaufe dir einen Gerät das deine Platte zu einer NAS macht.
    mfg

    • Beantwortet von Marco B
    • 12.04.2013
  • Die vorherige Antwort ist nicht ganz richtig. Eine USB-Festplatte kann sehr wohl an z.B. ein Time Capsule angeschlossen werden. Time Machine sichert dann die Inhalte von beiden iMacs (oder auch ein iMac und z.B. ein Macbook). Es besteht sogar die Time Machine Option eine wechselweise Sicherung zwischen Time Capsule und angeschlossene USB-Festplatte. Hiermit sichere ich alle im Netzwerk registrierte Mac-Geräte. Indirekt natürlich auch iPhone/iPad, da die Daten via iTunes gesichert sind...

    • Beantwortet von Peter E
    • 30.03.2013
  • Ich sag jetzt mal ja, du kannst natürlich Daten vom Einen drauf spielen und danach an den Anderen anschließen und dort das Selbe.

    Ich denke aber nicht dass man das gleichzeitig machen kann. Also 2 iMacs gleichzeitig anschließen.

    Auch mit der Time Machine wirst du Probleme bekommen, da jede Time Machine von den beiden Computer die Festplatte für sich formatieren will.

    Aber an einem der iMacs kannst du es für die Time Machine verwenden, und bei der Formatierung eine zweite Partition einrichten, die wieder auf beiden iMacs zu verwenden wäre!

    Lg

    • Beantwortet von Niko E
    • 09.01.2013