extreme und fritz.box?

Da die neue Extreme wie die alte keinen Anschluß für ein Telefon (TAE) hat, müßte ich eine Fritz.Box davor/dahinter/parallel schalten. Geht das überhaupt?

Zurück zum Produkt

Folge dieser Frage

2 Antworten von der Community

  • Beste Antwort:

    Ja, das geht - uns zwar so:

    Die fritz.box fungiert als Modem.
    Bestenfalls deaktivierst Du die WLAN-Funktion der fritz.box (je mehr Funkfrequenzen frei sind, desto weniger Probleme gibt es erfahrungsgemäß mit der WLAN-Technologie.)

    Mit dem DSL/ISDN/Telefon-Kabel gehst Du in die fritz.box und von einem der LAN-Anschlüsse der fritz.box in den WAN-Anschluss der AirPort Extreme/Express.
    Ich kann das nur empfehlen, die AirPorts spielen perfekt mit den Apple Geräten zusammen.

    War die Antwort hilfreich? Antwort 1

    8 von 8 Personen fanden dies nützlich

  • Ja das geht.

    War die Antwort hilfreich? Antwort 2

    0 von 3 Personen fanden dies nützlich

Fragen hierzu