Warum ist kein On-/Off-Schalter vorhanden um Stromverbrauch & Strahlung zu reduzieren? Stecker herausziehen ist wohl nicht zu empfehlen - oder?

Zurück zum Produkt

Folge dieser Frage

1 Antwort von der Community

  • Antwort

    Ein On-/Off-Schalter ist doch nicht notwendig. Meist steht das Gerät nicht zugriffsbereit im Keller. Ich habe dieses Problem mit einer Funksteckdose gelöst. Dies läuft schon so seit Jahren. So kann ich nachts und während meiner Abwesenheit Strom/Strahlung sparen. (Und mach' es vielleicht auch Hackern schwerer, die nachts mal telefonieren wollen ;-))). )

    War die Antwort hilfreich? Antwort 1

    4 von 7 Personen fanden dies nützlich

Fragen hierzu