Ist es möglich die Zeitabstände des Backups über Time Machine zu verändern?

Zurück zum Produkt

Folge dieser Frage

1 Antwort von der Community

  • Antwort

    Nicht mit "Bordmitteln" - also den Optionen, die Apple in den Systemeinstellungen für Time Machine anbietet*.

    Es gibt jedoch eine Systemeinstellung ("TimeMachineScheduler") und ein Hilfsprogramm ("TimeMachineEditor") von anderen Entwicklern, mit denen sich …
    • die Zeitabstände zwischen den automatischen Backups vergrößern (beide),
    • Ausschlußzeiten für das automatische Erstellen von Backups festlegen (nur TimeMachineScheduler),
    • Backups über {stündliche|tägliche|wöchentliche|monatliche} Kalenderereignisse für einzelne Wochentage/Uhrzeiten steuern lassen (nur TimeMachineEditor).

    Gut zu wissen (gerade wenn die Intervalle zwischen den automatischen Backup-Läufen vergrößert wurden):
    Es gibt immer auch die Möglichkeit einen Backup-Lauf per Hand über den Menübefehl »Backup jetzt erstellen« anzustoßen.

    [* In einer frühen, nur registrierten Entwicklern zugänglichen Variante gab es mehr Einstellmöglichkeiten für das Ausführen von Time Machine Backups, die dann jedoch nicht den Weg in die finale Version für die Endanwender fanden; unter der grafischen Benutzeroberfläche sind diese Einstellungen jedoch weiter vorhanden und können über Terminal-Befehle / von Programmierern genutzt werden.]

    War die Antwort hilfreich? Antwort 1

    1 von 1 Personen fanden dies nützlich

Fragen hierzu