funktionieren die programme nach dem update von 10.5.8 auf 10.6 noch?

muss ich erneut wieder überall kennwörter eingeben oder die programme sogar alle neu installieren nach dem update von 10.5.8 auf 10.6?

sind meine anderen daten sicher? oder muss ich vorher eine datensicherung machen?

ich wundere mich nur, weil man für snow leo eine cd kaufen muss, anstatt das
update einfach downloaden zu können (wie es ja bei lion der fall ist)
woran liegt das?

vielen dank

Zurück zum Produkt

Folge dieser Frage

1 Antwort von der Community

  • Beste Antwort:

    Es gibt 2 Arten das neue OS zu installieren:
    1. "Clean Install": Hierbei werden alle auf der Festplatte gespeicherten Daten zunächst mit dem Festplatten-Dienstprogramm gelöscht. Im Anschluss wird das OS aufgespielt.
    2. Man kann aber auch das neue OS auf die alten Daten "draufsetzen". Jedoch ist es gut und richtig, eine Datensicherung vor der Neuinstallation eines Systems durchzuführen.

    Übrigens: Apple vertreibt erst seit Mac OS X 10.7 Lion das System als Download. Für ältere Hardware (z.B. MacBook aus Mitte 2007) gibt es endlich wieder 10.6.

    War die Antwort hilfreich? Antwort 1

    4 von 6 Personen fanden dies nützlich

Fragen hierzu