Muss ich die Ape mit der fritzbox ausschließlich über LAN verbinden, oder geht das auch per WLAN, so dass ich gleichzeitig Surfe und Musik streame?

Ich möchte die Ape hinter der Stereoanlage verschwinden lassen, und dort kann ich kein LAN Kabel hinführen. Ich brauche also eine WLAN verbindung zu meiner fritzbox. Die frage ist jetzt: geht diese Verbindung? Und wenn ja, muss ich dann immer das Netzwerk ändern, um Musik zu streamen, oder geht das beim surfen über dasselbe WLAN Netz? Ich nutze ein iPad 2.

Vielen dank!

Zurück zum Produkt

Folge dieser Frage

1 Antwort von der Community

  • Beste Antwort:

    Wenn die WLAN-Reichweite bis zur Stereoanlange geht, kannst Du den APE auch problemlos anbinden.
    Das Einrichtungsprogramm bietet die die gängigsten Situationen an, unter anderem genau Deine Fragestellung.
    Du musst nur die Zugangsdaten zu Deinem WLAN-Netz der Fritzbox parat haben, die werden einmal abgefragt. Du erreichst gleichzeitig eine Erweiterung deines WLAN-Netzes, da die APE gleichzeitig seinen Dienst als Repeater aufnimmt.
    Nach der Einrichtung kannst Du sofort von iTunes aus den APE als Wiedergabeziel auswählen, oder von iPhone/iPad/iPodTouch aus ansprechen und Musik wiedergeben. Es muss während Betriebes nichts mehr geändert werden, und das iPad benutzt automatisch das WLAN-Netz mit der besseren Verbindung also Entweder APE oder Fritzbox.

    War die Antwort hilfreich? Antwort 1

    9 von 9 Personen fanden dies nützlich

Fragen hierzu