Welchen Rechner für Logic Pro X

Ich muss mir für Logic Pro X einen neuen Rechner kaufen, da die aktuelle Version auf meinem bisherigen Rechner nicht mehr läuft. Ich arbeite bisher mit einem ca. 6 Jahre alten Mac Pro. Der neue Mac Pro erscheint mir etwas oversized. Ich habe ca 1,5 TB Daten die ich brauche. Also würde ich mir insgesamt ca. 3TB Speicherplatz wünschen. Außerdem muss ich von MOTU eine Soundkarte über Firewire anschließen. Jetzt bin ich mir aber nicht sicher ob der aktuelle Imac den Anforderungen gewachsen ist. Ich möchte mir nur ungern in 4 Jahren einen neuen kaufen müssen weil er zu schwach ist.

Mac

Folge dieser Frage

1 Antwort von der Community

  • Der neue Mac Pro ist in deinem Fall nicht überdimensioniert, da du die Power brauchst.
    Der iMac könnte schon wieder zu wenig Leistung haben

    War die Antwort hilfreich? Antwort 1

    0 von 0 Personen fanden dies nützlich

Ähnliche Fragen

Weitere ähnliche Fragen