ist ein update leopard direkt auf maverick möglich

Hallo zusammen,

Habe ein MacBook 4,1 mit Mac OS X 10.5.8 (Leopard). Nach meinem iPhone 4S Update auf iOS 7 kann ich mein IPhone nicht mehr mit meinem iTunes (Version 10.6.3) verbinden.

Darauf hin habe ich mir iTunes 11.1.5 runter geladen um es zu installieren. Dabei wurde ich darauf hingewiesen, das ich OS X 10.6.8 oder neuer auf meinem MacBook installieren muss.

Kann ich auch direkt Mac OS X 10.9 Maverick installieren oder geht das bei meinem MacBook nicht mehr?

Mac Book 13.3 / 2.1 / WHT / CTO vom September 2008
aktuelle OS Version Mac OS X 10.5.8 (9L31a)
Kernel-Version: Darwin 9.8.0
Prozessor: 2.1 GHz Intel Core 2 Duo
Speicher: 2 GB 667 MHz DDR2 SDRAM
L2-Cache: 3 MB
SMC-Version: 1.31f1


Gruß und DANKE für die Hilfe im Vorraus!

Folge dieser Frage

1 Antwort von der Community

  • Antwort

    kurze antwort: nein

    Zur Verwendbarkeit:

    Das neuste auf einem MacBook mit der Modell-Identifizierung 4,1 installierbare Mac OS X ist 10.7.5 "Lion".
    Dessen Nachfolger OS X 10.8 "Mountain Lion" und das derzeit neueste OS X 10.9 "Mavericks" können beide mit diesem MacBook Modell _nicht_ verwendet werden.

    Den Einsatz von Mac OS X 10.7 würde ich bei der beschriebenen Ausstattung des MacBook nicht empfehlen, da "Lion" mehr Ressourcen benötigt als Mac OS X 10.5 "Leopard"oder 10.6 "Snow Leopard", z. B. ist es deutlich speicherhungriger (außerdem gab es bei einigen der neuen Funktionen des »Löwen« noch Probleme, die erst beim nachfolgenden »Berglöwen« behoben wurden).

    Zur Verfügbarkeit:

    OS X 10.9 "Mavericks" ist bereits das zweite Betriebssystem von Apple, das generell nicht mehr auf physischen Datenträgern*, sondern ausschließlich über den Mac App Store ausgeliefert wird (der Mac App Store wurde mit Mac OS X 10.6.6 eingeführt).

    * das waren fast immer optische Medien (= silberne Scheiben), je nach Mac Modell und OS X Version kam es gelegentlich auch vor, daß das Installationspaket auf USB-Sticks zur Verfügung gestellt wurde

    Mac OS X 10.6 "Snow Leopard"* kann über den Apple Store bestellt werden (ein Link zum entspr. Artikel im Warenkorb läßt sich hier nicht posten) - auf der Installations-DVD befindet sich die Version 10.6.3 von Mac OS X, die dann über die Softwareaktualisierung zur Version 10.6.8 wird.

    * "Snow Leopard" ist ein sehr ausgereiftes und stabiles Betriebssystem - man könnte auch sagen »der Schneeleopard ist der bessere Leopard« - wegen der Ähnlichkeit der Benutzeroberfläche fällt außerdem der Umstieg nicht schwer (viele Anwender halten Mac OS X 10.6.8 für »das beste OS, das Apple je herausgebracht hat«).

    War die Antwort hilfreich? Antwort 1

    3 von 3 Personen fanden dies nützlich

Ähnliche Fragen

Weitere ähnliche Fragen