Werden Medien von iTunes die auf externer HD liegen direkt vom ATV gestreamt oder über den "Umweg" PC auf dem iTunes läuft

Ich denke ich verstehe dass ATV itunes braucht zum "erkennen" welche Medien vorhanden sind. - OK - also macbook läuft irgendwo im Netz über WLAN.
Nun will ich aber nicht, dass die Daten vom macbook getstreamt werden (Video Latenzzeiten):
Also import in itunes aber die Daten auf der Ursprünglichen HD im Netz lassen (z.B. USB Festplatte am Router).
Werden nun die Daten von ATV direkt von der Quelle geholt oder über den Itunes PC gestreamt?
Funktioniert das mit Filmen genauso wie mit Fotos aus der iPhoto Library?

Apple TV

Folge dieser Frage

2 Antworten von der Community

  • Das Apple TV kann nicht auf externe Festplatten zugreifen. Diese können nicht angeschlossen werden.

    Apple TV kann itunes server im Netzwerk erkennen. D.h. hast du ein NAS oder eine Festplatte mit itunes server, dann ja Apple TV kann die erkennen.

    Ansonsten müssen die Daten explizit über z.b. AirPlay gesendet werden.

    War die Antwort hilfreich? Antwort 1

    0 von 0 Personen fanden dies nützlich

  • Nein, es muß ein PC oder ein Mac mit iTunes laufen, Daten von der Festplatte zum Rechner dann zum Apple TV. Mfg !

    War die Antwort hilfreich? Antwort 2

    0 von 0 Personen fanden dies nützlich

Ähnliche Fragen

Weitere ähnliche Fragen