Apple Magic Mouse

Apple Magic Mouse

69,00 €

4.0 von 5 Sternen

Basierend auf 160 Bewertungen

Versandfertig:
Innerhalb von 24 Stunden

Geschenkverpackung verfügbar

Produktinformationen

  • Die erste Multi-Touch Maus der Welt.

    Die neue Magic Mouse definiert die Möglichkeiten der Maus völlig neu. Die glatte, nahtlos designte Magic Mouse lässt sich mit einer oder zwei Tasten verwenden und unterstützt dank Multi-Touch Oberfläche sogar Gesten. Streich einfach über die Maus, um in jede Richtung und um 360 Grad zu scrollen – vertikal, horizontal und diagonal. Dank größerer Scrollfläche kannst du mühelos auch durch extralange iMovie Timelines, umfangreiche Webseiten in Safari oder ganze Alben in iPhoto navigieren. Mit zwei Fingern blätterst du durch Webseiten in Safari oder Fotos in iPhoto. Die Magic Mouse ist die fortschrittlichste Maus, die Apple je entwickelt hat.

    Eine Taste oder zwei. Links oder rechts.

    Mit ihrem nahtlos glatten Ein-Tasten-Design kannst du die Magic Mouse sofort ganz intuitiv nutzen. Wenn du hingegen zwei Tasten brauchst, ist das auch kein Problem – dafür gibt es extra eine Option in den Systemeinstellungen. Und dank der flexiblen Bauweise können Rechts- und Linkshändern die Magic Mouse gleich gut benutzen.

    Laser-Tracking-Engine.

    Die Magic Mouse nutzt eine leistungsfähige Laser-Tracking-Engine, die verglichen mit optischem Tracking auf mehr Oberflächen noch empfindlicher und präziser reagiert. Das heißt, sie arbeitet ganz ohne Mauspad auf fast jeder Oberfläche mit höchster Präzision.

    Bluetooth Technologie.

    Die Magic Mouse funktioniert kabellos mit Bluetooth fähigen Macs. Und wenn du sie zusammen mit dem Apple Wireless Keyboard nutzt, ist dein Arbeitsplatz völlig frei von störenden Kabeln. Verbinde die Magic Mouse einfach mit deinem Mac und du hast bis zu einer Entfernung von ca. 10 m eine sichere und stabile Verbindung.

  • Lieferumfang

    • Magic Mouse
    • Zwei AA-Batterien
    • Gedruckte Dokumentation
  • Technische Daten

    Anschlüsse

    • Drahtlose Kommunikation
    • Bluetooth
  • System-voraussetzungen

    • Mac OS X 10.5.8 (oder neuer) mit Wireless Mouse Software Update 1.0* oder Mac OS X 10.6.1 (oder neuer) mit Wireless Mouse Software Update 1.0
    • Bluetooth fähiger Mac

Bewertungen und Beurteilungen

Bewertungen (durchschnittlich 4.0)
Anzahl der Sterne Prozentualer Anteil Anzahl der Beurteilungen
  • Was ist das?

    2.0 von 5 Sternen

    Die Apple Magic Mouse an sich ist eine nette Erscheinung. Auch liegt sie gut in der Hand reagiert zügig und es arbeitet sich gut d Die Apple Magic Mouse an sich ist eine nette Erscheinung. Auch liegt sie gut in der Hand reagiert zügig und es arbeitet sich gut damit.
    Nun der Haken:Die Mouse verbindet technischen Fort-u. Rückschritt. Ich dachte, ich trau meinen Augen nicht, als ich in der Systemsteuerung nach zwei Tagen Nutzung 80 % Batterie-Ladestatus für die Mouse angezeigt bekam. Und tatsächlich ruhen in der Unterseite der Mouse zwei A6-Batterien. Ich war Fassungslos. So eine plumpe, rückschrittliche Lösung. Wie wäre es mit USB Aufladung? Oder zumindest von Werk aus mit Akku-Batterien? Es ist enttäuschend! Bei starker Nutzung heißt es, nach einer Woche neue Batterien einlegen. Ökologisch eine Katastrophe. Ach ja, Apple bietet ja noch ein Ladegerät an - na dann ist ja alles Bestens. Nein ist es nicht. Es ist eine lächerlich billige Lösung der Stromversorgung. Daher kann ich es nur bedingt weiterempfehlen und nur 2* vergeben.

    • Geschrieben von

    596 von 824 Personen fanden dies nützlich

    War die Antwort hilfreich? Was ist das?
  • Vorsicht geboten

    1.0 von 5 Sternen

    Diese Maus ist sehr schick und gut verarbeitet. Problematisch ist die Ergonomie. Die Maus ist der Handbewegung nicht angepasst. Lä Diese Maus ist sehr schick und gut verarbeitet. Problematisch ist die Ergonomie. Die Maus ist der Handbewegung nicht angepasst. Längeres Arbeiten (Office etc.) ist damit fast unmöglich. Es ist fast schon frustrierend, das keine Gewöhnung an die Maus eintritt und sich diese immer fremd anfühlt. Die Hand und das Handgelenk ermüden schnell und es können Schmerzen auftreten.

    Positiv hervorzuheben ist die Oberfläche der Maus. Diese funktioniert hervorragend und die Bewegungen gleichen dem eines Mac Touchpad.
    Fazit: Hände Weg, wenn man wirklich lange Zeit mit der Maus arbeiten will.

    • Geschrieben von aus Bietigheim-Bissingen

    457 von 624 Personen fanden dies nützlich

    War die Antwort hilfreich? Vorsicht geboten
  • Naja..

    2.0 von 5 Sternen

    Die Maus bietet viele Features die wirklich keine andere Maus hat.
    Die Gesten machen schon Spaß, und man kann so einfach vor und Die Maus bietet viele Features die wirklich keine andere Maus hat.
    Die Gesten machen schon Spaß, und man kann so einfach vor und zurück navigieren.

    Für ein präzises Arbeiten eignet sie sich leider kaum. Die flache Oberfläche gibt mir ein schwammiges Gefühl beim Arbeiten, da diese nicht an die Form der Hand angepasst ist.
    Besonders schlecht finde ich die Geschwindigkeit. Ich verwende ein MacBook Pro. Die Maus ist in punkto Geschwindigkeit vielleicht schnell genug wenn man diese in den Einstellungen auf hoch einstellt, jedoch stimmt die Beschleunigung nicht (X und Y-Achse sind unterschiedlich) Das führt dazu, das wenn man die Maus "mal eben" schnell bewegt, man wesentlich mehr platz für die Bewegung braucht als man erst denkt.

    • Geschrieben von aus Gifhorn

    384 von 489 Personen fanden dies nützlich

    War die Antwort hilfreich? Naja..
  • Der Vorreiter in Benutzerfreundlichkeit...

    5.0 von 5 Sternen

    ...da ich Softwareentwickler bin, nehme ich in Sachen Benutzerkomfort und Nutzbarkeit meiner Eingabegeräte keine Abstriche in Kauf ...da ich Softwareentwickler bin, nehme ich in Sachen Benutzerkomfort und Nutzbarkeit meiner Eingabegeräte keine Abstriche in Kauf.

    Ich habe über die Jahre hinweg alle Namhaften Produkte genutzt und war mit einigen Zufrieden und mit einigen weniger zufrieden.

    Usability 5 Sterne, mindestens. keine andere Maus hat es mir bisher so einfach gemacht Scrollfunktionen mittels Gesten auszuführen, vor allem wenn man große Monitore (iMac 27" mit zusätzlichem 27" Monitor) oder mehrere Monitore nutzt ! Wheelmäuse gehören hiermit zur Vergangenheit !

    Ich gebe hier sogar 5 Sterne obwohl ich der Überzeugung bin das es eigentlich auch günstiger ginge...

    Tolles Produkt, auf jeden Fall weiter zu empfehlen...

    • Geschrieben von aus .

    224 von 283 Personen fanden dies nützlich

    War die Antwort hilfreich? Der Vorreiter in Benutzerfreundlichkeit...
  • Mangelhafte Verarbeitung

    1.0 von 5 Sternen

    Nach etwas über einem Jahr hatte der Einschalter einen Wackelkontakt, d.h. obwohl die Maus eigentlich noch geht, lässt sie sich ni Nach etwas über einem Jahr hatte der Einschalter einen Wackelkontakt, d.h. obwohl die Maus eigentlich noch geht, lässt sie sich nicht mehr benutzen. Ich habe mit viel Arbeit die Maus auseinandergenommen, hat aber nichts gebracht. Die filigrane Verarbeitung ist alles andere als robust, auch wenn sonst nicht viel kaputt gehen kann, da keine Scrollräder oder so vorhanden sind. Nachdem ich bereits mit der Mighty Mouse Probleme hatte (Scrollrad ständig "verdreckt" etc.), werde ich mir garantiert nie wieder für so viel Geld Eingabegeräte von Apple kaufen, um sie dann nach einem Jahr in die Mülltonne zu werfen.

    • Geschrieben von aus Berlin

    213 von 325 Personen fanden dies nützlich

    War die Antwort hilfreich? Mangelhafte Verarbeitung
  • Geil!!!

    5.0 von 5 Sternen

    Auch wenn nicht gerade ergonomisch geformt, trotzdem mit Abstand die beste Maus auf dem Markt. Sieht außerdem einfach nur stylisch Auch wenn nicht gerade ergonomisch geformt, trotzdem mit Abstand die beste Maus auf dem Markt. Sieht außerdem einfach nur stylisch aus!!

    • Geschrieben von aus Olching

    100 von 248 Personen fanden dies nützlich

    War die Antwort hilfreich? Geil!!!

Fragen und Antworten

Antworten von der Community