Ich habe an TC via USB Anschluss einen nicht AirPrint fähigen Drucker angeschlossen, wie kann ich trotzdem ab iPad 2, iPhone und iPod drucken?

  • Gefragt von Beat A
  • 14.01.2012
QA Apple Time Capsule

QA Apple Time Capsule

Produkt nicht länger verfügbar

3 Antworten von der Community

  • Antwort

    Das geht nicht, da man weder auf dem iPad, iPhone oder iPad Treiber für einen Drucker installieren kann. Ein AirPrint-fähiger Drucker ist derzeit die einzige Möglichkeit von diesen Geräten aus im WLAN zu drucken.

    • Beantwortet von Robert B
    • 14.02.2012
  • Ich selbst habe einen Kyocera Drucker (kein Airprint, kein WiFi, LAN-Anschluss an der Time Capsule) und mich für das "Kyocera Mobile Print"-App aus dem App-Store entschieden. Drucken vom iPad funktioniert tadellos auch ohne, dass der Mac angeschaltet sein muss....

    • Beantwortet von Alexander S
    • 09.05.2013
  • Bitte mal nach "Airprint Activator" im Netz suchen.
    Ich drucke mit iPad und iPhone im TC-Netzwerk auf einem nicht Airprint-fähigen Kyocera-Drucker, der über LAN an der TC angeschlossen ist.
    Airprint Activator wird auf einem Rechner im Netz installiert. Dieser muß allerdings dann wenigstens beim Druckvorgang eingeschaltet sein.

    • Beantwortet von Stefan H
    • 01.10.2012