ich möchte ein MacBook Air kaufen es soll aber eine software installiert werden die mit Windows funktioniert

Ich möchte mir ein Quiltprogramm kaufen : EQ7 dieses braucht aber Windows. Wenn das alles mit einem MacBook Air funktionieren würde wäre es super! Denn dann kaufe ich ein MacBook.

MfG
Gabi Koller

Folge dieser Frage

3 Antworten von der Community

  • Beste Antwort:

    Seit Apple nur noch Intel-Prozessoren verbaut, können alle Rechner auch mit Windows gestartet werden.
    Diese verhalten sich dann wie jeder andere "Windows"-PC und es können praktisch alle* Programme, die es für die Windows-Plattform gibt, installiert und ausgeführt werden.
    [* = Abgesehen von sehr "exotischen", hardware-nah programmierten Anwendungen, die dann aber auch nicht auf jedem beliebigen "Windows"-Rechner laufen würden!]
    Für das Starten des Mac mit Windows stellt Apple kostenlos das Dienstprogramm Boot Camp zur Verfügung.

    Es ist auch eine gleichzeitige Ausführung von OS X und Windows 2k/XP/Vista/7/8 möglich (mit unmittelbarem Wechsel zwischen OS X und Windows Programmen - ohne Neustart des Rechners).
    Für das gleichzeitige Ausführen von Windows gibt es im wesentlichen drei Lösungen:

    • VirtualBox von Oracle (darf dauerhaft kostenfrei genutzt werden)
    • VMware Fusion (darf 30 Tage kostenlos getestet werden, danach für 44,99 €)
    • Parallels Desktop (darf 30 Tage kostenlos getestet werden, danach für 79,99 €)

    Electric Quilt kann sowohl mit einer der Virtualisierungslösungen als auch über Boot Camp verwendet werden.
    Es gibt seit 2003 ein eigenes Forum für Electric Quilt/Mac Benutzer bei Yahoo [URL hier nicht erlaubt > Suchmaschine].

    P.S.
    Mit "Quilt-Pro for Mac" gibt es auch ein Programm, das direkt unter OS X läuft, vermutlich aber nicht so viel kann wie Electric Quilt (kostet allerdings auch nicht so viel); eine Mac-Version von Electric Quilt war wohl auch mal in der Entwicklung, ist aber nie fertig geworden …

    War die Antwort hilfreich? Antwort 1

    10 von 11 Personen fanden dies nützlich

  • Der Antwort von Thomas L ist eigentlich nichts hinzuzufügen. Ich möchte noch ergänzen, dass ich mit allen drei Lösungen (Virtual Box, VMWare und Parallels) über Jahre auf div. Macs gearbeitet habe. Aus dieser Erfahrung heraus empfehle ich Parallels für ca. 30 Euro. Falls aber dein Budget sehr knapp ist, probiere zuerst Virtual Box und schaue, ob EQ7 damit läuft. Plane aber für diesen Versuch mehrere Tage ein, denn eine erfolgreiche Erstinstallation kann schon am nächsten Tage nicht mehr funktionieren. Da ist man mit VMWare und eben mit Parallels vergleichsweise auf der sicheren Seite.

    War die Antwort hilfreich? Antwort 2

    6 von 6 Personen fanden dies nützlich

  • Die Software Parallels 7 oder auch 8 wird sowohl in Form einer CD, als auch als Download Code geliefert. Daher ist dies möglich.

    War die Antwort hilfreich? Antwort 3

    6 von 6 Personen fanden dies nützlich

Ähnliche Fragen

Weitere ähnliche Fragen