Wie hoch ist der Stromverbrauch der Steuereinheit und was passiert mit den Lichtschaltern?

Sind die Lichtschalter weiterhin zu nutzen? Oder sind diese permanent an? Was für einen Standby-Verbrauch haben die Lampen, die ja permanent auf ein Signal warten müssen und wie hoch ist der Verbrauch der Steuereinheit?
Diese Fragen wären für mich wichtig um zu wissen, ob der Umstieg mit einem Blick auf die Stromkosten lohnt.

Zurück zum Produkt

Folge dieser Frage

1 Antwort von der Community

  • Antwort

    Die Lichtschalter sind weiter zu nutzen, die Birne geht dann nach Einschalten wieder auf einen normalen Warmweisston (vergleichbar etwas heller als 40 Watt-Birne). Beim Ausschalten über den Wandschalter kann die Birne natürlich nicht als "Repeater" im zigBee Netzwerk arbeiten, dies ggf. bei de Reichweite beachten, da die Birnen ja nicht sternförmig von der Bridge kommunizieren sondern auch untereinander. Der Stromverbrauch der Bridge beträgt laut Angabe 3 Watt, die Birnen haben 8.5 Watt (bei schummrigen Licht auch mal nur 4-5 Watt). Den Standbystrom in der Birne habe ich nicht gemessen, sorry.

    War die Antwort hilfreich? Antwort 1

    2 von 2 Personen fanden dies nützlich

Fragen hierzu