Nützliche Links & verwandte Themen:

Zahlungsmethoden

Apple bietet Ihnen eine Reihe von Zahlungsoptionen an. Sobald Ihre Zahlung eingegangen ist, werden wir Ihnen per E-Mail eine Benachrichtigung senden. Für weitere Information, klicken Sie bitte auf eine der folgend angegebenen Zahlungsmethoden.

Kreditkarte

Kreditkarten werden sofort bearbeitet. Apple bevorzugt deshalb die Zahlung mit Kreditkarte, da diese eine möglichst schnelle Lieferung ermöglicht. Aus Sicherheitsgründen benötigen Apple oder Ihre Bank zusätzliche Informationen, wenn die Lieferaddresse und die Adresse des Karteninhabers nicht identisch sind. Dadurch kann sich die Bearbeitung verzögern.

Sobald Ihre Zahlung freigegeben ist (in der Regel innerhalb weniger Stunden), beginnt Apple mit der Bearbeitung Ihrer Bestellung. Weitere Informationen zur Zahlung mit Kreditkarte

Wann wird Ihr Konto belastet

Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, kontaktiert Apple die Bank, die Ihre Kredit- oder Debitkarte ausgegeben hat, um zu bestätigen, dass es sich um ein gültiges Konto handelt. Apple fordert dann eine Autorisierung an, das heißt, wir reservieren entweder den gesamten Kaufbetrag oder einen Teilbetrag. Während Apple Ihre Artikel vorbereitet, sind die autorisierten Beträge nicht verfügbar und werden auf dem Onlineauszug Ihrer Kredit- oder Debitkarte möglicherweise als „ausstehend“ ausgewiesen. Die Karte wird dann am Tag nach dem Versand der Bestellung belastet.

Wenn Sie Ihre Bestellung stornieren, bevor Artikel berechnet werden, kann es einige Tage dauern, bis reservierte Beträge verfallen – bei Kreditkarten bis zu 30 Tage, bei Debitkarten bis zu 10 Tage. Nähere Informationen zu den jeweiligen Fristen erhalten Sie bei Ihrer Bank oder Ihrem Kreditkartenanbieter.

Überweisung

Bevor Apple Ihre Bestellung zusammenstellen kann, müssen wir Ihre Zahlung erhalten und den Betrag verbucht haben. Weitere Informationen zur Zahlung per Überweisung

MWSt. und Rechnungsstellung

Welcher Mehrwertsteuersatz wird berechnet?

Für Ihre Einkäufe im Apple Store wird der in Ihrem Land gültige Mehrwertsteuersatz berechnet. Im Apple Store können keine innergemeinschaftlichen Käufe getätigt werden.

Warum fällt für Einkäufe elektronisch ladbarer Software und andere Dienstleistungen ein MwSt.-Satz von 23 % an?

Der Mehrwertsteuersatz für Apple Kunden, die elektronisch ladbare Software oder andere nach EU-Gesetz als Dienstleistungen eingestufte Apple Produkte kaufen, beträgt 23 % (irische MWSt.) Irland ist gemäss EU-Mehrwertsteuerregelung der Ort der Lieferung, da Apple Distribution International die Produkte von hier aus liefert.

Meine Rechnung wurde nicht zusammen mit meiner Bestellung versandt. Woran kann das liegen?

Innerhalb von 3 bis 4 Tagen nach der Zustellung Ihrer Artikel erhalten Sie normalerweise per E-Mail eine offizielle Rechnung von Apple.

Sollten Sie diese Rechnung nicht erhalten oder eine zusätzliche Ausfertigung für Ihre Unterlagen benötigen, können Sie die Rechnung über unsere Self Service Website ausdrucken.

Warum habe ich mehrere Rechnungen erhalten?

Falls Ihre Bestellung mehrere Artikel und eine One to One Mitgliedschaft umfasst, wird die One to One Mitgliedschaft separat in Rechnung gestellt.

Rückerstattung

Wie lange dauert die Bearbeitung meiner Rückerstattung?

Abhängig von der Zahlungsmethode kann es bis zu 7 Werktage dauern, bevor die Rückerstattung nach Bearbeitung durch Apple auf Ihrem Konto ausgewiesen wird.

Zahlungen per Kreditkarte werden erst nach Versand der bestellten Waren eingezogen. Bei Bestellungsstornierung vor dem Versand wird die Autorisierung für den entsprechenden Betrag Ihrer Karte innerhalb von 3 Tagen vom zuständigen Kreditkartenunternehmen widerrufen.

Debitkarten werden bei Bestellungsaufgabe belastet. Rückerstattungen für vor dem Versand stornierte Bestellungen erfolgen automatisch innerhalb von 5-7 Werktagen auf Ihr Konto. Weitere Infos über die Rückgabe und Rückerstattung bereits gelieferter Bestellungen finden Sie hier.

Sicherheit

Sind meine persönlichen Daten geschützt?

Die Sicherheit der Server des Apple Store wird streng überwacht, um jegliche unbefugte Offenlegung bzw. Nutzung von Kreditkartennummern zu verhindern und den Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten.

Der Apple Store verwendet den Industriestandard SsL (Secure Socket Layer), die höchstmögliche Sicherheitsstufe für gesicherte Web Apps. SsL umfasst öffentliche und private Schlüsseltechnologien von Verisign Inc. und basiert auf einem von RSA Data Security Inc. entwickelten 40-Bit-Verschlüsselungsalgorithmus.

Wie melde ich mich ab?

Sie brauchen sich nicht von Ihrem Account abzumelden. Aus Sicherheitsgründen müssen Sie sich für alle Einkäufe und Account-Änderungen anmelden und werden nach 30 Minuten Inaktivität automatisch abgemeldet.